Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



SVA zweimal on tour

Für die Blauen gehen die kommenden beiden Partien jeweils auswärts über die Oberliga-Bühne: Am kommenden Sonntag um 14 Uhr wartet der Tabellendritte Eintracht Northeim, am feiertäglichen Mittwoch, ebenfalls um 14 Uhr, führt der Weg zum MTV Gifhorn. Avanti, Arminia!

Die ersten vier Heimspiele verließen die Kicker von Eintracht Northeims Coach Philipp Weißenborn sämtlich als Sieger. Gegen Spelle, Heeslingen, Hildesheim und Oythe musste Torwächter Christopher Meyer den Ball nur ein einziges Mal aus dem eigenen Netz klauben, bevor er sich vor zwei Wochen gegen den TB Uphusen dann gleich dreimal die Mühe machte: 1:3 gegen Uphusen. Eine Woche darauf siegten die Rot-Gelben nach zuvor drei Auswärtspleiten mit 2:0 an der Constantinstraße. Die beiden jüngsten Ergebnisse unterstreichen dabei zwei aktuelle Trends: Auf die Eintracht bezogen trotz Platz drei einen bisher unerwartet durchwachsenen und auf die Liga bezogen einen unberechenbaren - denn 2018/19 kann anscheinend jeder jeden schlagen. Den Spielern von SVA-Coach Murat Salar würde nach dem unglücklichen Pokal-Aus im Gustav-Wegner-Stadion zum Saisonauftakt und unabhängig von Wahl- und Ergebnistrends ein Erfolg an der Rhume nach zuletzt zwar ansehnlichen, aber punktarmen Partien gut tun. Bis auf die angeschlagenen Tom-Lauritz Becker und Luca Rohrmann sind alle an Bord und gewillt, sich im Tabellengedrängel ein Stückchen nach oben zu schieben.

Sonntag, 14 Uhr: Eintracht Northeim vs. SV Arminia!

Bevor die Oberliga-Herren am Mittwoch dann aufgrund des neu eingeführten Reformationsfeiertags zum vorgezogenen Spieltag nach Gifhorn reisen, geht es am Wochenende auch für die SVA-Jugend und die Frauen noch um Punkte. Am Samstag um 14:30 Uhr tritt die U19 beim SV Alfeld an, um 16 Uhr empfängt die U17 am Bischofsholer Damm den BV Cloppenburg, eine Stunde früher erfolgt der Anstoß des Heimspiels der 7er-Frauen gegen den STK Eilvese. Sonntag um 13 Uhr wird die Partie der Frauen gegen TSG Ahlten II angepfiffen, die U15 tritt um 15 Uhr beim TuS Sudweyhe an. Alle Spiele unter www.fussball.de

« zurück

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Fair Trans - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

BKFA Nord - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

LionsHome

Villa Vitale

 
 
© 2018 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.