Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



Sonntag Heimspiel mit Musike!

Schon um 12 Uhr geht’s am Sonntag im RKS in die Vollen! Zwei Stunden vor der Partie der Blauen gegen Spelle-Venhaus eröffnen die Biberstand Boys von TeBe Berlin den 17. Spieltag in Bischofshol mit Punkrock! Um 14 Uhr bläst Schiedsrichter Ben-Erik Salb dann in die Trillerpfeife und eröffnet feierlich das Heimspiel des SV Arminia gegen den SCSV!

Zwei Siege haben die Blauen zuletzt eingefahren, sieben Punkte bei 7:2 Toren aus drei Partien geholt. Nun stehen zwei Heimauftritte an, das erste am kommenden Sonntag um 14 Uhr gegen den Tabellenvierten und Dauergast der Oberliga-Spitzengruppe - den SC Spelle-Venhaus! Mit den Emsländern stellt sich am Bischofsholer Damm das aktuell torhungrigste Team der Liga vor: 42 Mal haben die Kicker von Spelles Coach Hanjo Vocks bereits die gegnerischen Goalies düpiert, ganz vorne im Ranking dabei wie immer: Torjäger Sascha Wald (10 Treffer). Viermal gingen die Schwarz-Weißen in dieser Serie schon als Sieger in der Fremde vom Platz, dennoch möchten die Blauen auf heimischem Raseneck natürlich mit einem Dreier die Hinrunde beschließen - was summa summarum eine ausgelichene Halbzeitbilanz in dieser Spielzeit nach sich ziehen würde; für den Sportverein Arminia mit seiner jungen Mannschaft wäre das ein schöner Erfolg.

Allerdings haben sich die Verletzungssorgen der Arminen seit dem 3:1-Sieg in Emden nicht verbessert, sondern ganz im Gegenteil könnten sich die Reihen sogar weiter lichten. Ein Einsatz von Abwehrquirl Tom-Lauritz Becker nach einem Muskelriss ist ausgeschlossen, Stanko Lasic und Frederik Bormann werden nicht aufrücken können, und hinter weiteren Spielern steht zur Stunde des Entstehens dieses Artikels ein dickes Fragezeichen. Erst kurz vor dem Anpfiff dürfte endgültig feststehen, wer für Trainergespann Skerdi Bejzade und Ylli Quokaj die Buffer wird schnüren können.

Wenig Spieler, dafür aber reichlich Berliner! Rund 30 TeBe-Anhänger haben sich für Sonntag angekündigt und werden bereits zum Konzert um 12 Uhr von den Biberstand Boys ("Unioner im Haus") in der Vereinsgaststätte des SV Arminia aufschlagen. Der Eintritt zum Konzert ist frei, nicht nur aus diesem Grund lohnt es sich, bereits zwei Stunden vor dem Oberliga-Anpfiff das Rudolf-Kalweit-Stadion anzusteuern. Übrigens: Wer Lust auf ein gemeinsames Frühstück inklusive warmen und kühlen Getränken verspürt, der kann auch schon um 10 Uhr in der SVA-Gaststätte vorbeikommen (Programm bei Klick auf das Bild ersichtlich)!

In diesem Sinne bis Sonntag zu Musik und Fußball beim guten, alten SV Arminia von 1910!

Sonntag, 12 Uhr: Punkrockkonzert, Biberstand Boys von TeBe Berlin!

Sonntag, 14 Uhr: SV Arminia vs. SC Spelle-Venhaus!

Weitere Spiele am Wochenende mit Beteiligung der Blauen finden sich unter www.fussball.de

« zurück

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Sportwetten24.com

wett-bonus.com/

goetze immobilienberatung - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

Dr. Inez Brunotte - Partnerin des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

buchmacher-test.com/

LionsHome

DailyFitness

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

 
 
© 2019 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.