Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



Sonntag Heimspiel gegen den BVC!

Am kommenden Sonntag geht es im Rudolf-Kalweit-Stadion wieder um drei Oberligapunkte! Der alte Weggefährte BV Cloppenburg gastiert in Bischofshol, Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr! Nach zuletzt vier Zählern aus den vergangenen beiden Spielen wollen die Blauen gegen den BVC natürlich möglichst nachlegen. Auf geht’s!

Vier Punkte brachten die Salar-Schützlinge in den vergangenen beiden Partien unter Dach und Fach, überzeugten beim 2:0 daheim gegen Gifhorn und auch beim 3:3 am vergangenen Wochenende in Braunschweig. Am kommenden Sonntag ab 15 Uhr soll nun weiter Zählbares eingesammelt werden! Klar, dass aus Sicht des SVA die Heimpartie möglichst mit drei Punkten für Blau enden soll, was nach magerem Saisonauftakt den Sprung ins Mittelfeld bedeuten würde. Ob Ebrahim Farahnak nach seiner Knöchelverletzung schon wieder auf auf dem Raseneck zum Einsatz kommen kann, wird sich kurzfristig entscheiden; bei der U23 von Eintracht Braunschweig saß er bereits wieder auf der Bank. Ein Fragezeichen steht darüber hinaus hinter Keeper Andreas Mikroulis, der sich mit einer Adduktorenzerrung herumplagt.

BVC-Coach Olaf Blancke wird am Sonntag auf seinen nach einer Verletzung gerade erst wieder ins Lauftraining eingestiegenen Torjäger Derrick Ampofo verzichten müssen. Vertreten wurde dieser in Person von Drilon Demaj zuletzt jedoch gut, auch wenn die Zebras in den vergangenen beiden Partien zwei Niederlagen kassierten (1:3 in Uphusen und 1:2 gegen den HSC). Aufgrund der beiden Auftaktsiege (3:1 bei Aufsteiger VfL Oythe und daheim 4:1 gegen den zweiten Aufsteiger Wolfenbüttel) rangieren sie mit sechs Punkten dennoch auf Platz 7 des Oberliga-Tableaus und wollen im RKS nachbessern, wie den örtlichen Gazetten der Kreisstadt zu entnehmen ist.

Sonntag, 15 Uhr: SV Arminia vs. BV Cloppenburg!

Neben den Herren ist am Wochenende natürlich auch wieder die SVA-Jugend am Ball. Die U19 empfängt am Samstag um 13 Uhr in der Landesliga den TSV Havelse, parallel tritt die U17 beim SV Vorwärts Nordhorn an. Bereits am Freitag um 19 Uhr wird die Partie der Frauen bei der SG Heide/Wesseln angepfiffen. Alle Spiele unter www.fussball.de
 

« zurück

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Fair Trans - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

BKFA Nord - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

LionsHome

Villa Vitale

 
 
© 2018 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.