Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 

Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle


 

» Aktuell



Oberliga-Zulassung, VfL, Saade verlängert!

Positive Nachrichten vor dem letzten Auswärtsspiel der Saison am morgigen Sonntag beim VfL Osnabrück II: Zum einen hat der SV Arminia die Oberliga-Zulassung für die kommende Serie ohne Auflagen erhalten - zum anderen bleibt Mohamad Saade auch künftig ein Blauer und hat für zwei weitere Jahre in Bischofshol verlängert!

Neun Treffer hat Mohamad Saade in 23 Partien der aktuellen Saison für die Blauen gemacht und gewinnt im Mittelfeld nahezu jedes Kopfballduell. Darüber hinaus ist er eine Kämpfernatur, auch, wenn es einmal nicht so rund läuft. Bewiesen hat er dies zudem mit seiner schnellen Rückkehr nach der schweren Verletzung in Jeddeloh. Kein Wunder also, dass er auch von anderen Vereinen umworben war - an denen er nun trotz eines längeren Anfahrtweges zum SVA weiterhin vorbeifährt. "Momo" fühlt sich wohl beim SV Arminia und freut sich auf die Spielzeiten drei und vier am Bischofsholer Damm! (Foto: Joachim Sielski beim Pokalspiel in Osnabrück)

Sportlich lahmten die Blauen in der Rückrunde zwar zuletzt, dafür übersprang der SVA ohne Auflagen die Lizenzierungshürde zur kommenden Oberliga-Saison. Ein Umstand, der nicht als Selbstverständlichkeit abgetan werden sollte, da die Zeiten im höherklassigen Amateurfußball dank TV-Dauerpräsenz des Profi-Fußballs auch am Amateur-Sonntag beileibe nicht einfacher geworden sind.

Auch der VfL Osnabrück hat sich entschlossen, Kosten zu sparen und die U21 aus der Oberliga Niedersachsen zurückzuziehen. Die Spieler waren von der Entscheidung des Vereins zwar überrascht, werden aber trotz der neuen Situation am kommenden Sonntag gegen den SV Arminia sicher alles in die Waagschale werfen, um im letzten Heimspiel an der Ernst-Sievers-Straße noch einmal einen Dreier einzufahren. Vom großen Druck, Siegen zu müssen, sind indes sowohl die Mannschaft von VfL-Trainer Marko Tredup noch die von SVA-Coach Murat Salar befreit. Anstoß am Sonntag beim VfL Osnabrück ist um 15 Uhr.

Bereits am Samstag um 14 Uhr tritt die U19 des SVA bei Olympia Laxten an. Die U17 spielt am Sonntag um 11 Uhr beim HSC Hannover, die U15 unterlag bereits am Donnerstag daheim mit 0:1 gegen Hannover 96 II. Die Frauen führt die Reise zum SV Hastenbeck II, Anstoß ist um 16 Uhr. Alle Spiele unter www.fussball.de

« zurück
Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
BBL Logistik GmbH
PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Heimkehr - Partner des SV Arminia
publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. HannoverKlauenberg - Partner des SV Arminia e.V. HannoverWallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover
BKFA Nord - Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Fair Trans - Partner des SV Arminia
Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia
Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
KSGVGH
 

Lotto-Sport-Stiftung 

Villa Vitale

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Derbystar

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

LionsHome

 
 
© 2017 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.