Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



Herbes 0:3 in Bischofshol

Dem Offensivwirbel des stark aufspielenden 1. FC Germania Egestorf/Langreder hatten die Blauen am Samstagnachmittag zu wenig entgegenzusetzen und unterlagen den Calenbergern folgerichtig auch in der Höhe verdient mit 0:3. Erneut kassierte der SV Arminia einen frühen Gegentreffer, der dieses Mal wie ein Lucky Punch saß, von dem sich die Mannschaft nicht mehr erholen sollte.

Unter den Augen von Ramlingen/Ehlershausens Macher Kurt Becker hatten die Gäste vom Deister bereits nach drei Minuten eine dicke Möglichkeit: Nachdem Lars Holm zunächst parierte, sicherte nur noch Abdullah Jankir das SVA-Gehäuse und lenkte den aus wenigen Metern abgefeuerten Nachschuss mit dem Kopf über die Latte. Wenig später war der Ball dann aber doch drin. Nick Bode ließ sich nach einem Abwehr-Fauxpas die Chance nicht nehmen und verwandelte frei vor Keeper Holm zur 1:0-Führung der Germanen. Diese traten das Gaspedal im Gegensatz zu den Blauen weiter durch und erzielten nach dem von ihnen noch häufig an diesem Nachmittag gekochten Rezept „Pass in die Schnittstelle“ kurz darauf beinahe das 0:2. Erst nach 17 Minuten kam der SV Arminia zu seinem ersten Abschluss, doch der 15-Meter-Schuss von André Ndiaye ging am rechten Pfosten vorbei. In Minute 19 klingte es dann zum zweiten Mal auf der Gegenseite: Jos Homeier setzte energisch nach und lupfte den Ball zum 0:2-Halbzeitstand in den Arminenkasten. Damit waren die an diesem Tag nicht griffig genug agierenden Arminen sogar noch gut bedient. Denn Paul Niebers Offensivkräfte zogen das Spielgerät noch zweimal knapp am linken Pfosten vorbei, und Lars Holm musste kurz vor dem Halbzeitpfiff einen gefährlichen Kopfball entschärfen - während der SVA nur zu einer Halbchance durch den ins Spiel gekommenen Onur Capin kam. David Lucic hatte in der 23. Minute angeschlagen das Spielfeld räumen müssen.

Im zweiten Abschnitt ließen es die Gäste vor rund 450 Zuschauern zwar etwas ruhiger angehen, blieben aber das gefährlichere Team. Und das treffsicherere. An den Abschluss von Jonas Lübke kam Holm zwar noch mit dem Handschuh heran, doch trudelte der Ball anschließend zum 0:3-Endstand in die grün-weiß-grünen Tormaschen. Lediglich ein Jankir-Kopfball und ein Rafael-Hotes-Schuss nach Vorlage von Pino Ballerstedt schworen noch einmal ein wenig Torgefahr auf Seiten des SV Arminia herauf. Nach dem Abpfiff von Schiedsrichter Maximilian Stargardt gab es trotz der zweiten Heimspielniederlage immerhin aufmunternden Applaus vom Lahmannhügel, zu dem die Spieler trotz der Ohrfeige im Regionsderby pilgerten und sich für die Unterstützung bedankten. Das 0:3 gilt es nun möglichst schnell aus den Köpfen heraus zu bekommen, denn schon am kommenden Mittwoch um 19:30 Uhr geht das Nachholspiel bei Eintracht Northeim über die dortige Kunstrasenbühne!

Tore SVA-Egestorf/Langreder

0:1 Nick Bode (5.)

0:2 Jos Homeier (19.)

0:3 Jonas Lübke (80.)

 

SVA-Aufstellung

Lars Holm, Robin Ramme, Moritz Alten, David Lucic (23. Onur Capin), Luc Fender (85. Tom Becker), Abdullah Jankir, Rafael Hotes, Kriseld Doku, Andrew Owusu (69. Pino Ballerstedt), André Ndiaye, Felix Poschmann

« zurück

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Stark Dienstleistungen - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Silberkraft - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Sportwetten24.com

wett-bonus.com/

goetze immobilienberatung - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

Dr. Inez Brunotte - Partnerin des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

buchmacher-test.com/

LionsHome

DailyFitness

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

 
 
© 2021 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.