Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



Freitag Saisonheimfinish gegen MTV!

Bereits am Freitag steigt im Rudolf-Kalweit-Stadion der Blauen das finale Heimspiel 2018/19! Um 19 Uhr eröffnet Schiedsrichter Daniel Fleddermann unter den Augen der zu Besuch kommenden TeBe-Berlin-Fans die Partie gegen Aufsteiger MTV Wolfenbüttel - ein guter Grund, sich noch einmal vor dem Sommerpause in good old Bischofshol zu versammeln!

Nach der Partie gegen Wolfenbüttel steht am 30. und letzten Spieltag der Oberligaspielzeit 2018/19 zwar noch der Auswärtsritt zum TB Uphusen auf dem Tourplan, dennoch werden am kommenden Freitag beim Heimspiel gegen den MTV schon viele Hände zum letzten Mal vor der Sommerpause geschüttelt werden - so sie denn die mühsame Reise zum Turnerbund nicht antreten sollten. Nicht nur aus diesem Grund wird es am Freitag ein sicher schöner Abend werden, da eine wieder einmal spannende und nach anfänglichem Motorstottern letztlich auch sportlich erfolgreiche Spielzeit entsprechend gefeiert werden soll! Der SV Arminia freut sich daher auf einen guten Besuch in entspannter Atmosphäre! Dass letztere von den Schotterrängen und Holzbanksitzplätzen aus auch hinreichend befeuert wird - dafür wollen unter anderem einige TeBe-Fans sorgen, die über die Aktion „Caravan Of Love“ beim seit Langem befreudeten SVA Station machen und sich während der Anfahrt aus Berlin gen RKS einige nette Sangeszeilen ausdenken wollen. Man darf also durchaus mit ein wenig Spannung auf den Freitagabend vorausblicken!

Sportlich geht es für die Mannschaft von Skerdi Bejzade und Ylli Quokaj am Freitagabend vor allem darum, im letzten Heimauftritt 18/19 noch einmal eine gute und möglichst erfolgreiche Partie hinzulegen. Mit aktuell Tabellenplatz sechs haben die Blauen die Klasse sicher gehalten, wollen nach dem letzten Abpfiff 18/19 aber auch möglichst im vorderen Drittel des Oberliga-Feldes über die Ziellinie laufen. Aufsteiger MTV Wolfenbüttel hingegen fehlt noch Zählbares, um sich mit absoluter Sicherheit auf die sichere Seite des Abstiegsstrichs zu bewegen. Wollen die Männerturner aus der Lessingstadt ein nervenzehrendes Zitterabstiegsfinish am letzten Spieltag gegen den ebenfalls (und noch akuter) gefährdeten MTV Gifhorn verhindern, muss am Bischofsholer Damm unbedingt gepunktet werden!

Freitag, 10. Mai, 19 Uhr: SV Arminia vs. MTV Wolfenbüttel!

Einen Tag später, am Samstag, den 11. Mai, empfängt die U15 um 13:30 Uhr beim SC Langenhagen den TuS Garbsen. Bereits am heutigen Mittwoch treten sie im Nachholspiel um 18:30 Uhr gegen den TSV Havelse an. Am Sonntag um 11 Uhr empfängt die U19 in Bischofshol die JSG Hameln-Land. Alle Spiele unter www.fussball.de

« zurück

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Sportwetten24.com

wett-bonus.com/

Fair Trans - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

BKFA Nord - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

buchmacher-test.com/

LionsHome

DailyFitness

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

 
 
© 2019 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.