Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



1:2 bei Atlas

Keine Punkte im ersten Pflichtspiel 2020 bei Atlas Delmenhorst. Dennoch war es eine gute Leistung, die der SV Arminia bei Orkanböen am Sonntagnachmittag an der Delme seinen mitgereisten Anhängern sowie den übrigen rund 700 Zuschauern bot. Fünf Zugänge standen in der Startelf, seine Rückkehr nach längerer Verletzungspause feierte Stanko Lasic, der im zweiten Durchgang ins Spiel kam.

Orkanwarnung, ein abgesagtes Bundesligaspiel, abgeblasene Spiele in den Niederlanden und Belgien - doch der SV Arminia pilgerte im Reisebus rund 150 Kilometer gen Delmenhorst. Manch einen beschlich beim morgendlichen Aufbruch Richtung Nordseeküste dann doch ein mulmiges Gefühl, zumal die Prognosen den Beginn des Orkans nahezu mit der Abpfiffzeit in Delmenhorst gleichsetzten. Doch die Verbandsstatuten sehen nach Rücksprache keine Möglichkeit für Gästeteams vor, in solchen Situationen eine Spielverlegung zu erwirken, wenn der Heimverein die Zeichen auf „Spielen“ setzt. Ein zweifelhafter Umstand, der auf dem nächsten Staffeltag in Barsinghausen noch einmal angesprochen werden sollte.

In der Düsternortstraße am Stadion wehte denn auch eine überauf steife Brise über Platz und Zuschauerränge, von der sich die 22 Akteure auf dem gut bespielbaren Geläuf jedoch nicht beeindrucken ließen. Beide Teams standen in den Abwehrreihen sicher, Chancen waren daher im ersten Abschnitt die Ausnahme. In der 44. und 45. Minute gab es dann jedoch je eine gute für jedes Team - Atlas nutzte seine, der SVA hingegen nicht. Delmenhorsts Neuzugang Alexandar Jankovic erzielte nach einem Angriff über rechts mit der ersten Möglichkeit der Heimelf die Führung, nachdem er den Ball unfreiwiliig von Marco Prießner „zugespielt“ bekam, weil dieser über den Ball getreten hatte. 1:0. Nur wenige Sekunden nach Wiederanpfiff nahm SVA-Sturmtank Aldo Mitraj nach einem Einwurf den Ball gekonnt mit, ließ dabei zwei Atlas-Spieler stehen, drosch den Ball jedoch aus spitzem Winkel einen halben Meter über die Querlatte.

Im zweiten Durchgang nahm das Spiel dann noch einmal an Fahrt auf, unglücklicherweise aus Arminensicht stellte der SV Atlas mit dem 2:0 erneut durch Jankovic die Messlatte noch einmal höher. Jankovic hatte gesehen, dass Dominik Grimpe vor seinem Kasten stand und überlupfte diesen gekonnt (48.). Der SV Arminia ließ sich jedoch keineswegs hängen, kämpfte, und kam nach guten Chancen von Ebrahim Farahnak sowie Stanko Lasic in der 66. Minute zum Anschlusstreffer: Mohammed Salifou hatte den auf der rechten Außenbahn enteilten Abdulmalik Abdul mit einem Diagonalball bedient, „Malik“ ließ den etwas zögerlich aus dem Gehäuse kommenden Schlussmann Florian Urbainski mit dem 1:2 keine Abwehrmöglichkeit. Zu mehr sollte es am Ende zwar leider nicht reichen, dennoch war zu erkennen, dass die Winterzugänge eine Verstärkung für die Blauen darstellen, so sie sich denn noch ein wenig einspielen können. Gelegenheit hierzu bietet sich am kommenden Sonntag im Rudolf-Kalweit-Stadion, wenn um 15 Uhr die Begegnung gegen den Tabellendritten VfL Oldenburg angepfiffen wird!

 

Tore SV Atlas-SV Arminia

1:0 Alexandar Jankovic (44.)

2:0 Alexandar Jankovic (48.)

2:1 Abdulmalik Abdul (66.)

 

SVA-Aufstellung

Dominik Grimpe, 3 Frederik Bormann, 4 Ebrahim Farahnak, 5 Ilias Kasapis, 9 Onur Capin, 10 Abdulmalik Abdul, 11 Aldo Mitraj (71. 20 Stanko Lasic), 12 Leander Baar, 15 Vincent Taoule, 17 Mohammed Salifou Moussa (79. 27 Servet Kizilboga), 19 Kriseld Doko (57. 13 Andre Nicolas Ndiaye)

« zurück

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Sportwetten24.com

wett-bonus.com/

goetze immobilienberatung - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

Dr. Inez Brunotte - Partnerin des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

buchmacher-test.com/

LionsHome

DailyFitness

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

 
 
© 2020 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.