Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
PSD Cup 2015

Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle


 

» Aktuell



Schon Freitag nach Oldenburg

Die Blauen müssen an diesem Wochenende bereits am Freitagabend ran, um 20 Uhr wird die Partie beim VfL Oldenburg auf Kunstrasen an der Alexanderstraße angepfiffen. Eine Premiere könnte es für Zugang Leutrim Kabashi geben, der kurz vor Ablauf der Transferperiode unter Vertrag genommen wurde. Nicht dabei sein werden hingegen weiterhin Björn Masur, Bien Mbuluku, Adrian Wagner und Björn Zimmermann. Beschwerdefrei trainiert hat zuletzt Björn Engemann, der voraussichtlich wieder in den Kader zurückkehren wird.


 

Jugend-Niedersachsenpokal

Licht und Schatten im Niedersachsenpokal für die SVA-Jugend: Während die U19 am gestrigen Mittwoch einen beeindruckenden 6:1-Erfolg beim Heesseler SV feiern konnte, schied die U17 zeitgleich mit 1:4 beim HSC Hannover aus. 


 

Kabashi verstärkt SVA-Offensive

Die Blauen haben zum Ende der Transferfrist noch einmal reagiert und mit Leutrim Kabashi einen Offensivspieler für zwei Jahre unter Vertrag genommen. Der gebürtige Mindener mit kosovarischer Staatsbürgerschaft war zuletzt für den Landesligisten FC Braunschweig am Ball und spielte 2013/14 in der Region Hannover beim 1. FC Wunstorf. In der Jugend lief der 24-Jährige neben Arminia Bielefeld auch für Eintracht Braunschweig auf. Bereits kurzfristig sorgt Kabashi für Entspannung im derzeit von Verletzungen gebeutelten Kader der Blauen. Willkommen in Bischofshol, Leutrim!


 

1:1 gegen Uphusen

Zum dritten Mal in Folge teilen sich die Blauen mit einem 1:1-Unentschieden die Punkte, bleiben jedoch auch im vierten Oberligaspiel ungeschlagen. Trotz zahlreicher Chancen vor allem im ersten Abschnitt wollte am gestrigen Sonntagnachmittag nur das frühe 1:0 durch Adem Lukac fallen, welches die Gäste in der zweiten Halbzeit zum 1:1-Endstand ausglichen.

» mehr
 

Sonntag kommt Uphusen!

Für die Blauen steht am kommenden Sonntag das zweite Heimspiel an: Um 15 Uhr gibt der TB Uphusen seine Visitenkarte im Rudolf-Kalweit-Stadion des SV Arminia ab, gegen den möglichst der zweite Saisonsieg her soll. Kopfzerbrechen bereitet SVA-Coach Michael Elfert jedoch weiterhin die angespannte Personalsituation.

» mehr
 

Bambinis gesucht!

Für unsere U7-Junioren (Jahrgang 2010) suchen wir derzeit noch fußballbegeisterte Kinder. Geboten wird neben der Einführung in ein Mannschaftsgefüge eine umfangreiche Bewegungsschulung mit dem Ball. Auch das Toreschießen und der Spaß beim Training oder auch bei den Spielen stehen im Vordergrund.

» mehr
 

SVA weiter ungeschlagen!

Auch im dritten Oberliga-Spiel blieben die Blauen von SVA-Coach Michael Elfert ungeschlagen. Bei dem mit zwei Dreiern in die Saison gestarteten Aufsteiger SVG Göttingen gab es am Samstagnachmittag ein leistungsgerechtes 1:1-Remis.

» mehr
 

Samstag zum Tabellenführer!

Am Samstagabend um 18 Uhr geht es für den SV Arminia zum Tabellenführer des 2. Spieltags, SVG Göttingen. 600 Zuschauer erwartet der Aufsteiger von Trainer Knut Nolte, der mit zwei deutlichen Siegen gegen Uphusen und beim VfL Oldenburg die Tabellenspitze der Oberliga geentert hat - und das mit einem nur geringfügig veränderten Kader nach dem Aufstieg. Wieder zur Verfügung steht SVA-Coach Michael Elfert Dag Rüdiger, dafür fällt Björn Zimmermann mit Muskelfaserriss aus.


 

Richtige Antwort: Adem Lukac

Das Tor bzw. der Würfel ist gefallen: Beim Gewinnspiel der PSD Bank Hannover auf Facebook lautete die richtige Antwort "Adem Lukac", der die Blauen am Sonntag gegen Wolfsburg mit 1:0 in Führung schoss. Neun korrekte Tipps wurden insgesamt abgegeben, sodass das Los entscheiden musste. Die glücklichen Gewinner der beiden SVA-Trikots werden nun von der PSD Bank persönlich benachrichtigt. Glückwunsch!


 

1:1 gegen Lupo

Die Blauen haben sich im ersten Heimspiel der neuen Saison die Punkte mit Lupo Martini Wolfsburg geteilt. 1:1-Unentschieden hieß es nach dem 1:0-Führungstor von Adem Lukac per Elfmeter und dem Ausgleich durch Wolfsburgs Torjäger Philipp Stucki noch vor dem Pausentee vor 450 Zuschauern in Bischofshol. Wie auch in Braunschweig zeigte der SVA eine gute Leistung und hat nunmehr vier Punkte auf dem Konto.

» mehr
 
1-10 von 13 nächste Seite »
Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
BBL Logistik GmbH
Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
BKFA - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Löffler Sand- u. Kieswerke GmbH
Fair-Trans - Partner des SV Arminia e.V. Hannoveralltransport24 - Partner des SV Arminia e.V. HannoverTim macht Sport - Partner des SV Arminia e.V. Hannover
villa vitale - Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Sparkasse Hannover
KSG - Kreissiedlung Hannover - Hier will ich wohnen als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
VGH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover
Lotto-Sport-StiftungSparkassen-Sportfonds Hannover
 

Hannoversche Zimmerei als Partner des SV Arminia e.V. Hannover 

publish! Medienkonzepte GmbH

imusport als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Derbystar

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

 
 
© 2015 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.