Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



Derbyniederlage gegen RSE

Es war eine schaurig-schöne Rückkehr in den Bischofsholer Pflichtspielalltag. Schaurig war vom Ergebnis her gesehen natürlich das 0:2 gegen Aufsteiger Ramlingen/Ehlershausen. Schön hingegen, dass das Stadion mit 500 erlaubten Zuschauern ausgelastet und dass die Vorfreude auf die Blauen somit groß war - zu erkennen auf dem Lahmannhügel auch an einem prachtvollen Banner mit der Aufschrift „Hurra die Blauen sind wieder da“ sowie dem neuen Fanshop nahe des Spielertunnels. Danke dafür an alle Anhänger des SV Arminia sowie an alle Akteure und Zuschauer, die in Coronazeiten eine starke Organisation hingelegt bzw. sich an die Auflagen gehalten haben!

» mehr
 

Sonntag gelobte Rückkehr ins RKS!

Es hat gedauert. Beim letzten Pflichtspiel in Bischofshol stand der Frühling noch bevor, mittlerweile steht der Herbst vor der Tür. Am kommenden Sonntag aber nun öffnet der SV Arminia endlich wieder seine Pforten und erwartet im Rudolf-Kalweit-Stadion um 15 Uhr den stark gestarteten SV Ramlingen/Ehlershausen zum Regionsderby! Knapp 400 Tickets gehen an der Tageskasse in den freien Verkauf - um 13:30 Uhr beginnt der Einlass!

» mehr
 

BallaBalla TV, Klappe 65

In der 65. Folge von BallaBalla TV gibt es schöne bewegte Bilder aus Göttingen zu sehen. Hier geht's zum Video!


 

Punkteteilung zum Auftakt

Endlich, endlich ging es am späten Sonntagnachmittag nach langer Zwangspause wieder um Oberligapunkte - und immerhin einen konnten die Blauen beim 0:0 in Göttingen mit auf die Heimreise nehmen. Der Anfang ist gemacht, der erste Zähler unter Dach und Fach. Der erste Arminen-Treffer 2020/21 soll nun am kommenden Sonntag bejubelt werden, wenn um 15 Uhr der SV Ramlingen/Ehlershausen in Bischofshol seine Aufwartung machen wird.

» mehr
 

Sonntag SVG! - Petereit und Kühn Blaue!

Endlich! Am kommenden Sonntag um 17 Uhr geht es für die Blauen zum ersten Mal seit dem 1. März, also seit über einem halben Jahr, wieder um Oberligapunkte! Jene hängen beim Aufsteiger SVG Göttingen, der zum Auftakt einen 3:1-Erfolg in Northeim feierte, zwar hoch - insbesondere bei dessen Heimdebüt. Da der SV Arminia sich aber fest vorgenommen hat, die Aufstiegsrunde zu entern, soll beim Auftakt am Sandweg jedoch gleich Zählbares her! Coronabedingt gibt es bei den Südniedersachsen Zuschauerbeschränkungen, für Gästeanhänger aus Bischofshol besteht freundlicherweise aber ein kleines Kartenkontingent (für weitere Infos auf „mehr“ klicken). Keine Eintrittskarte braucht Mattes Petereit, der sich für zwei Jahre den Blauen angeschlossen hat und den wir auch auf diesem Wege ganz herzlich beim SV Arminia begrüßen möchten! Und herzlich Willkommen heißen wir auch Tobias Kühn, der als Athletiktrainer zum SVA zurückkehrt und gerade erst mit Waspo Deutscher Wasserballmeister geworden ist, wo er ebenfalls die Spieler fithält!

» mehr
 

Viva Waspo!

Die Blauen gratulieren den Wasserballern von Waspo 98 zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2020! 11:9 siegten die Jungs von Karsten Seehafer und Bernd Seidensticker (unten links im Wasser) gegen Spandau und holten damit den dritten erforderlichen Sieg. Viva Waspo! 


 

Oberligastart beim Tischtennis!

Die erste Tischtennis-Herren der Blauen startet nach dem erneuten Aufstieg am Samstag, 12.09. 2020 um 15:00 Uhr mit einem Heimspiel in der Halle der GS Mengendamm in ihre Tischtennis Oberligasaison! Mit dem ASC Göttingen ist gleich im ersten Spiel eine der stärkeren Mannschaften der Oberliga zu Gast, die sowohl über routinierte Spieler mit Erfahrungen in der 3. Liga als auch über spielstarke junge Spieler verfügt.

» mehr
 

4:2-Erfolg gegen Eilvese

Der letzte Test vor dem Oberligastart der Blauen in Göttingen war insgesamt ein guter. Durch die beiden Treffer von Luis Prior-Bautista sowie André Ndiaye und Luc Fender drückte sich das am Sonntagnachmittag im Rudolf-Kalweit-Stadion auch in Zahlen aus. Kommenden Sonntag um 17 Uhr geht's bei der SVG nun um die ersten Oberligapunkte. 


 

Dauerkarten 20/21 Sonntag gegen Eilvese!

Reichlich alte Bekannte gibt’s am Sonntag beim letzten Testspiel der Vorbereitung gegen den STK Eilvese zu sehen (Anstoß: 15 Uhr zuhause im Rudolf-Kalweit-Stadion). Und vor allem: Die neuen Dauerkarten 20/21 sind auf der Geschäftsstelle erhältlich! 100 Euro kostet das normale Ticket, 65 Euro das ermäßigte! Die Karten können zwischen 14 und 16 Uhr auf der Geschäftsstelle erworben, bereits vorbestellte dort in Empfang genommen werden. Für das Spiel gegen Eilvese wird kein Eintritt fällig, über eine kleine Spende würde sich der SVA aber natürlich freuen. Möglichkeit hierfür gibt’s beim Eintragen in die Anwesenheitsliste. ;-) Unbedingt einzuhalten sind die weiteren Coronaschutzmaßnahmen: Abstand einhalten - Mundnasenschutz beim Bewegen auf dem Gelände tragen (auch auf der Geschäftsstelle) - Desinfektionsmöglichkeiten nutzen - Sitzkissen für die Nutzung des Stehbereichs mitbringen. Bis Sonntag!


 

5:2-Erfolg in Nienhagen

Es war ein wirklich schöner Dienstagabend beim SV Nienhagen im Sportpark am Jahnring - was jedoch bis zum Pausentee einzig an den sympathischen Gastgebern lag. Diese hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, um dem Testspiel einen schönen Rahmen zu geben. Und so konnten sich mehr als 200 Zuschauer nicht nur am Einlaufprozedere der Mannschaften erfreuen, welches von lauter Musik, Einlaufkindern und Rauchschwaden begleitet wurde, sondern auch am Spiel des forsch auftretenden SVN, der nach grottenschlechter erster Halbzeit der Arminia verdient mit 1:0 zur Pause führte. Im zweiten Abschnitt erhöhte der SVA dann aber die Schlagzahl und schoss mit zwei Luc-Fender-Treffern sowie Zählbarem von Luis Prior-Bautista, David Lučić und André Ndiaye bei einem Gegentreffer vom ominösen Punkt aus noch einen 5:2-Sieg heraus. Ganz lieben Dank noch einmal an die von der „Sektion Jahnring“ lautstark unterstützten Gastgeber des SV Nienhagen für den schönen Empfang! Wenn es zeitlich passt, sieht man sich im nächsten Jahr gerne wieder. Der nächste und abschließende Test der Blauen steigt nun am Sonntag um 15 Uhr im RKS gegen den STK Eilvese. Dort gibt’s dann auch die Dauerkarten für die kommende Serie - weitere Infos folgen.


 
1-10 von 902 nächste Seite »

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Sportwetten24.com

wett-bonus.com/

goetze immobilienberatung - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

Dr. Inez Brunotte - Partnerin des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

buchmacher-test.com/

LionsHome

DailyFitness

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

 
 
© 2020 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.